Wow, kollektives Stromsparen

Wenn ich so schaue, was sich in den letzten paar Jahren in der Gesellschaft verändert hat und wohin das vermutlich enden wird, kann ich sagen, die Angstkultur fruchtet stetig mehr und mehr. Gratuliere den Planern. Und jetzt noch Woke Trends und den kulturellen Aneignung Scheiss, die den Vogel abschiessen, niveauloser geht es nimmer! Willkommen menschliche Dämlichkeit in Reinkultur! Naja, wen wunderts? Nach Corona fickt man nun die Menschen mit der Energiekrise. Viele haben auch schon angefangen Strom zu sparen, sie haben einfach mal ihre Hirnströme abgestellt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − dreizehn =